Details

Stellenausschreibung für eine wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (TV-L 13)

In der Forschungsgruppe „Information Systems & Service Design“ (http://issd.iism.kit.edu/) von Prof. Dr. Alexander Mädche am Institut für Informationswirtschaft und Marketing (IISM) und dem Karlsruher Service Research Institut (KSRI) ist die Stelle

 

Self-Service Analytics – Gestaltung Interaktiver Business Intelligence & Analytics Systeme

 

befristet auf zunächst ein Jahr mit Option auf Verlängerung zu besetzen. Die Möglichkeit der Promotion ist gegeben.

 

Die ausgeschriebene Stelle ist in dem auf drei Jahre angelegten, drittmittelfinanzierten Kooperationsprojekt “Self-Service Analytics“ mit der Bosch Gruppe im Corporate Sector for Information Systems & Services angesiedelt. In enger Zusammenarbeit mit der Bosch Gruppe (https://www.bosch.com/) sollen im Rahmen des Kooperationsprojektes neue Konzepte im Bereich Business Intelligence & Analytics entwickelt werden. Im Fokus des Forschungsprojektes steht die Entwicklung und Evaluation innovativer Lösungsansätze zur Verbreitung der Nutzung analytischer Methoden, insb. aus dem Bereich des Maschinellen Lernens und der Statistik. Dabei sollen Gestaltungsprinzipien zur Erweiterung existierender Business Intelligence & Analytics Systeme mit dem Paradigma eines Self-Service Prinzips für eine breite Mitarbeiterbasis der Bosch Gruppe abgeleitet und validiert werden. Die Forschungsarbeit ist an der Schnittstelle Interaktiver Systeme / Human Computer Interaction und Business Intelligence & Analytics angesiedelt.