VHB-Studie zur Attraktivität von wissenschaftlichen Gesellschaften

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler,

 

wir arbeiten derzeit an einer Studie, die offenlegen soll, durch welche Leistungsmerkmale die Attraktivität von wissenschaftlichen oder wissenschaftsnahen Gesellschaften bestimmt wird.

Gesellschaften wie der „Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB e.V.)“ oder die „Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.“ sind an den Ergebnissen interessiert um ihren Mitgliedern bestmögliche Services zu bieten und so ein Höchstmaß an Zufriedenheit zu garantieren. Ihre Meinung ist uns allen sehr wichtig, deshalb bitten wir um Ihre Teilnahme an der Studie. Die Befragungsdauer wird ca. 15 Minuten betragen, spezifische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Die Befragung bleibt anonym, Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Mit folgendem Link gelangen Sie zur Umfrage:

 

www.unipark.de/uc/Wissenschaftliche_Gesellschaften/

 

 

Besten Dank für Ihre Unterstützung und freundliche Grüße

Manfred Schwaiger

 

______________________________________________________________________________________________

 

Prof. Dr. Manfred Schwaiger

Institut für Marktorientierte Unternehmensführung / Institute for Market-based Management (IMM)

Fakultät für Betriebswirtschaft / Munich School of Management

Ludwig-Maximilians-Universität München

Kaulbachstr. 45, D-80539 München

 

Tel.: +49 (0)89 / 2180-5640

Fax: +49 (0)89 / 2180-5651

E-Mail: schwaiger@lmu.de

Web: www.imm.bwl.lmu.de

______________________________________________________________________________________________